Jubiläumsupdate: Invasionsatlas & Neue Albträume

Das Jubiläumsupdate bringt einige wichtige Änderungen mit sich, die sich auf die Art und Weise auswirken, wie Abenteuer abgeschlossen werden. Dies sind der Invasionsatlas und ein aktualisierter Albtraum-Schwierigkeitsgrad. Heute erzählen wir euch mehr über diese Änderungen.

1


Invasionsatlas

Wenn die Phytonideninvasion beginnt, wird Flavius' Labor aus dem Spiel entfernt und die Spieler erhalten Zugang zu einem neuen System der Charakterentwicklung - dem Invasionsatlas. Der Atlas unterscheidet sich für jede Invasion. Er ändert sich von Saison zu Saison und Spieler können jedes Mal schnell einen neuen Entwicklungspfad einschlagen. Der Atlas hat mehr als hundert Knoten und es hängt von euch ab, welchen Weg ihr gehen werdet und welche Boni zuerst freigeschaltet werden. Einige Knoten stärken bestimmte Klassen, andere ersetzen die Boni von Flavius' Labor. Ihr könnt entscheiden, was für euch wichtiger ist - erhöhter Schaden an Feinden durch die Invasionsarmee oder die Verstärkung einiger eurer Klassen. Oder vielleicht die Aufwertung eures Gefährten oder der Erhalt von etwas Macht.

2


Wie schalte ich Knoten frei?

Durch die Erfüllung von Anordnungen und den Abschluss von Operationen erhaltet ihr eine spezielle Währung, mit der ihr Atlasknoten freischalten könnt. Die Kosten hängen vom Bonus ab. Manche sind günstiger, andere teurer. Plant eure Entwicklung und denkt vorausschauend. Der Atlas hat keine Einschränkungen – mit ein wenig Anstrengung sollte es möglich sein, ihn vollständig zu entwickeln und alle seine Boni im Laufe einer Invasion freizuschalten. Operationen mit Schwierigkeitsgrad "Albtraum" sind die beste Quelle für die neue Währung ...

Neue Albträume

Höchste Zeit, etwas mehr über dieses neue Feature zu erzählen. Das Jubiläumsupdate enthält Änderungen am Schwierigkeitssystem. "Albtraum" wird mehrere Level haben, von denen jedes schwerer als das vorherige ist. Interessiert? Dann lest weiter und erfahrt Einzelheiten dazu.

Wie der neue Albtraum funktioniert

Nach der Installation des Updates, dem Einloggen und der Auswahl eines Teamabenteuers sehen die Spieler zwei Hauptmodi: Aufwärmen und Ausprobieren (natürlich abhängig von der Art des Abenteuers, dem Rang des Charakters und dem Zeitplan).

Um Zugang zum Schwierigkeitsgrad "Albtraum" zu erhalten, müsst ihr eure Fähigkeiten durch Absolvieren einer Prüfung beweisen. Wenn ihr Erfolg habt, erhält jeder Charakter im Team einen speziellen Schlüssel, der das erste Level des Albtraum-Schwierigkeitsgrades für eines der Abenteuer je nach aktuellem Zeitplan freischaltet. Ihr könnt bis zu zwei Schlüssel haben - einen für ein Abenteuer für Einheiten, den anderen für ein Teamabenteuer. Jede Nacht ändern sich diese Abenteuer nach dem Zeitplan des Servers, wodurch es einfacher wird, ein Team zu finden. Nach Abschluss des ersten Levels von Albtraum, erhalten alle Charaktere im Team neue Schlüssel, die das zweite Level freischalten.

Ein Spieler, der einen Schlüssel für die Schwierigkeit "Albtraum" hat, kann andere Spieler in sein Team einladen, unabhängig von ihrem Level und ob sie einen Schlüssel haben oder nicht. Wenn sie Erfolg haben, erhalten alle Charaktere im Team einen Schlüssel, dessen Level dem Albtraumlevel +1 entspricht.

Je höher das Albtraumlevel, umso schwieriger das Abenteuer. Jeden Tag werden die Abenteuer verschiedene Verwünschungen haben, die für Abwechslung sorgen und sie noch herausfordernder machen. Feinde erhalten zusätzliche Boni oder haben eine leicht veränderte Mechanik. Deswegen müssen Spieler ständig ihre Taktik anpassen, um sie zu Fall zu bringen. Zum Beispiel verbietet einer der Verwünschungen die Verwendung der göttlichen Gestalt, aber die Bosse lassen Funken fallen, die euch erlauben, sie für kurze Zeit zu aktivieren. Andere Verwünschungen verleihen bestimmten Feinden eine Aura, die Gesundheit und den Schaden ihrer Verbündeten verbessert. Eine weiterere Verwünschung vervielfacht die Bedrohung, die von einem der Unsterblichen ausgeht, und erhöht den Schaden, der ihnen zugefügt wird. Jede Verwünschung hat Einfluss auf Taktik und Spielstil der Spieler. Diese müssen sich anstrengen, wenn sie das nächste Level von Albtraum erreichen möchten.

Verwünschungen
1. Gruppe
Letzte Hoffnung: Die Göttliche Gestalt hält 60 Sekunden lang an. Die göttliche Gestalt kann nur einmal in einem Abenteuer von einem Teammitglied aktiviert werden. Das Aufrechterhalten einer göttlichen Gestalt verbraucht sekündlich Glauben.
Göttliches Zwielicht: Die Verwendung der göttlichen Gestalt ist verboten. Wann immer ein Boss besiegt wird, lässt er einen Funken fallen, der für 30 Sekunden die göttliche Gestalt aktiviert. Ihr Aufrechterhalten verbraucht sekündlich Glauben.
2. Gruppe
Unbeständigkeit: Während des Kampfes können alle Monster gleichzeitig einen zufälligen Effekt erzielen: verbesserte Verteidigung oder erhöhter eingehender Schaden. Die Stärke des Effekts ändert sich mit der Zeit.
Oase: Wenn das Monster stirbt oder eine beträchtliche Menge an Gesundheit verliert, kann es ein Gebiet erzeugen, indem Monster Gesundheit wiederherstellen und Unsterbliche periodischen Schaden erleiden.
Ritual: Während eines Kampfes können mehrere Monster Verbindungen untereinander herstellen, um unverwundbar zu werden und einen Energieschub auszusenden, der in einem großen Radius Schaden verursacht. Verbindungen werden unterbrochen, wenn sie alle gleichzeitig Kontrolleffekte auferlegt bekommen.
Vergeltung: Wenn ein Monster stirbt, wendet es auf Verbündete einen Effekt an, der im Bereich um sie herum mehrmals Schaden anrichtet.
Rudelstärke: Nachdem sie die Hälfte ihrer Gesundheit verloren haben, aktivieren starke Monster eine Aura, die die Gesundheit und den Schaden ihrer Verbündeten in der Nähe erhöht. Der Effekt meherer Auren wird gestapelt.
3. Gruppe
Kampfdurst: Unsterbliche verlieren alle paar Sekunden außerhalb des Kampfes einen Teil ihrer Gesundheit. Passive Gesundheitsregeneration außerhalb des Kampfes ist deaktiviert.
Prioritätsziel: Nach jedem Kampf gewinnt ein zufällig ausgewählter Unsterblicher einen Effekt, der die von ihm erzeugte Bedrohung und den erlittenen Schaden erhöht. Wenn er stirbt, geht der Effekt auf einen anderen zufälligen Unsterblichen über.
Hochspannung: Im Kampf erhält ein zufällig ausgewählter Unsterblicher gelegentlich einen Effekt, der allen Kreaturen in einem großen Gebiet Schaden zufügt und sie betäubt.
4. Gruppe
Lebenswillen: Monster können nur durch finale Angriffe getötet werden. Ein feindlich gesinnter Phytonide erscheint gelegentlich an der Stelle, wo Mmonster gestorben sind.

Wo funktioniert dieses neue System?

Nach dem Update wird der Albtraum-Schwierigkeitsgrad für Team-Abenteuer deaktiviert. Für andere Typen bleibt es gleich. Aber wir haben bestimmte Abenteuer von Einheit auf Team umgestellt. Tempel Thais, Katakomben von Lanber, Faktorium, Luftwerft von Saffire, Gletscher Donholk, Hafen Usuni, Übungsplatz Phoreus, Schlucht Thetin und Dorf Darnica sind schwerer geworden. Dadurch wird das Spiel variationsreicher und Spieler können in Team-Abenteuern Ausrüstung erhalten. Jedes Ausrüstungsteil kann nun in zwei Team-Abenteuern erworben werden.

Operationen sollten mit dem Schwierigkeitsgrad "Albtraum" abgeschlossen werden: Je höher der Schwierigkeitsgrad, desto mehr Operationspunkte könnt ihr verdienen. Und desto höher ist die Chance, zu gewinnen und eine großartige Belohnung zu erhalten.

Die aktualisierten Albtraum-Abenteuer und der Invasionsatlas sind verknüpft. Durch diese Änderungen soll das Spiel noch abwechslungsreicher werden. Wenn ihr Abenteuer mit dem Schwierigkeitsgrad "Albtraum" abschließt, verdient ihr Währung für das Freischalten von Atlasknoten. Das Freischalten von Atlasknoten erleichtert das Abschließen von Abenteuern ungemein.

3


Wir können es kaum erwarten, dass die Spieler diese neuen Systeme ausprobieren können. Lasst uns wissen, was ihr über unsere Änderungen denkt. Wir versuchen, eure Vorschläge zu berücksichtigen.

Viel Glück!

03/30/2020