Spielt noch heute Hunters of Terra auf der Nintendo Switch!

Möge die Jagd beginnen! Hunters of Terra ist jetzt als Gratisupdate für Nintendo Switch verfügbar! Dieses brandneue, kostenlose Update führt Skyforges neunzehnte Klasse - den Kopfgeldjäger - sowie neue PvE-Inhalte ein.

NEUE KLASSE: KOPFGELDJÄGER

Der Kopfgeldjäger feiert ein explosives Debüt als neunzehnte Skyforge-Klasse! Der eindrucksvolle Damage Dealer verursacht Flächenschaden (AOE) und ist bis an die Zähne bewaffnet mit Explosionswaffen und einem Hand-Granatwerfer. Tödlich sowohl aus der Ferne als auch im Nahkampf, kann er sich immer auf seine Antischwerkraft- und Schild-Gadgets verlassen, um einer brenzligen Situation zu entkommen.

1


Wenn ihr zu den allerersten Kopfgeldjägern gehören möchtet, die Aelion ihren Stempel aufdrücken, könnt ihr die Sammleredition "Kopfgeldjäger" vom Nintendo eShop kaufen. Sie enthält die neue Klasse sowie eine exklusive legendäre Waffe, eine Kostümvariante, Premiumzeit und Währung. Die Klasse ist in zwei Wochen für alle Spieler mit Funken der Transformation im Spiel freischaltbar.

NEUE REGION: TERRA

Ihr könnt eure neue Klasse in einer brandneuen offenen Region ausprobieren: Terra, ein Planet, der unter seiner kargen Kruste rätselhafte Geheimnisse und gefährliche Feinde verbirgt.

DUNGEONS UND ABENTEUER

Schließt euch mit Freunden zusammen, um neue Dungeons und Abenteuer zu meistern, die euch von der Oberfläche Terras bis in seine dunkelsten Tiefen führen:

  • Herz der Stadt (Dungeon für 5 Spieler): Die Drakoniden, eine echsenartige Rasse, die auf Terra heimisch ist, schmiedet einen verheerenden Plan. Es gibt verzweigte Pfade und zufällig generierte Events: Wagt ihr euch in explosive Abenteuer, die euch mit diesen kaltblütigen Schurken konfrontieren? Nehmt ihr den Wettlauf gegen die Zeit an, um eine tödliche biologische Bedrohung zu stoppen? Oder begebt ihr euch auf eine Expedition zu einem abgestürzten Raumschiff von Aelion?
  • Giftiges Ödland (Abenteuer für Einheiten für 3 Spieler): Die Drakoniden haben mit ihrer unheilvollen Ausgrabung unter dem Giftigen Ödland begonnen und was sie unter ihrer undurchsichtigen Energiekuppel ausgraben, könnte die Machtverhältnisse auf Terra ins Wanken bringen. Navigiert durch industrielle Ödländer, erkundet die Gegend und findet einen Weg in die Kuppel, um gegen einen Schwermetall-Gegner der Extraklasse zu kämpfen: Kerax, ein riesiger, monströser Cyborg, der sein eigenes Fleisch mit tödlichen Maschinen verschmolzen hat.
  • Schlucht von Terra (Abenteuer für Einheiten für 3 Spieler): Begebt euch auf eine Rettungsmission, um verschollene Kundschafter zu finden! Helft ihnen, ihre Leuchttürme aufzustellen, um die dringend benötigten Daten zu sammeln... Unsere Zukunft könnte davon abhängen!
  • Alte Pfade (Dungeon für 5 Spieler): Erkundet das unterirdische Labyrinth unter Terra. Wer weiß, was ihr in der Finsternis finden werdet?


2


HALLEN DER OBERGÖTTER & ASPEKTE (ERSCHEINEN IM DEZEMBER 2021)

Wir hatten bereits angekündigt, dass die Hallen der Obergötter, ein Ort göttlicher Macht, mit dem Start von Hunters of Terra verfügbar sein werden. Leider wird es jedoch noch etwas länger dauern, bis wir die heiligen Pforten öffnen können. Aber wir möchten euch vorab einige Inhalte vorstellen, auf die ihr euch freuen könnt, wenn wir dieses Feature im Dezember 2021 endlich einführen.

Dort könnt ihr eine neue Ressource namens Wahrnehmung nutzen, um Aspekte der Obergötter freizuschalten. Aspekte der Obergötter verkörpern Unsterbliche auf dem Höhepunkt ihrer Macht. Diese neuen Formen werden es euch ermöglichen, zu vollem göttlichen Potenzial aufzusteigen. Fünf neue Aspekte der Obergötter können in der Halle der Obergötter freigeschaltet werden, darunter:

  • Aspekt der Standhaftigkeit: Die Aufgabe dieses Aspekts ist es, die Schwachen zu schützen und verteidigen. Er kann die Aufmerksamkeit der Feinde auf sich ziehen und Angriffen widerstehen, indem er in erhöhte Gesundheit und Verteidigung investiert. Sobald dieser Aspekt vollständig erforscht ist, könnt ihr legendäre Ausrüstung effizienter einsetzen.
  • Aspekt der Wut: Dieser Aspekt steht für den Hass auf das Böse und den Willen eines Gottes, es auszurotten. Er konzentriert sich in erster Linie auf wutentbrannte Angriffe, wobei seine passiven Fähigkeiten den Schaden erhöhen und die Angriffe verbessern.
  • Aspekt der Gnade: Mit Fähigkeiten, die auf die Unterstützung von Verbündeten in den schwersten Kämpfen abzielen, könnt ihr Verbündete dazu inspirieren, mächtige Angriffe auszuführen, die Wirksamkeit ihrer Schilde deutlich zu erhöhen oder alleine zu kämpfen. Wenn ihr den Aspekt der Gnade freischaltet, erlernt ihr die alte Kunst des Lesens von Erlassen, die euch physisch in Form bringt.
  • Aspekt der Rache: Schlagt hart zu und zeigt keine Gnade. Der Aspekt der Rache ist mit einem Bogen ausgestattet, der sich in eine Kanone verwandelt und Blitze beschwören kann, die Feinde treffen. Wenn die Feinde zu nahe kommen, könnt ihr eine Schranke aus Pfeilen erzeugen und diese dann nutzen, um eure Fähigkeiten zu verbessern.
  • Aspekt der Magie: Dieses prächtige Antlitz ruft Respekt hervor und schürt bei den Feinden von Aelion die Angst vor drohender Vergeltung. Fünf Äthersphären, mit dem der Charakter seine Fähigkeiten aktivieren kann. Setzt sie ein, um Feinde aus der Ferne zu bekämpfen, indem ihr Crowd-Control-Fähigkeiten einsetzt, um mehreren Zielen Schaden zuzufügen.


3


Erweckt diese neuen Formen und nutzt ihre mächtigen Fähigkeiten, wenn ihr tiefer in Terra eindringt!

Spielt Hunters of Terra noch heute auf Nintendo Switch, indem ihr das Spiel kostenlos vom Nintendo eShop herunterladet! Bleibt auf dem Laufenden über alles, was mit Skyforge zu tun hat, indem ihr uns auf Facebook, Twitter, Instagram, YouTube und Discord folgt.

PATCHNOTES

10/21/2021